Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Kinder und Jugendliche

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Erwachsene

Kindertagesstätten und Hort

Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Erwachsene (EsbE)

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Kinder und Jugendliche

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Erwachsene

Kindertagesstätten und Hort

Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Erwachsene (EsbE)

Die Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH (GGP) ist Träger umfassender medizinischer, sozialer und pädagogischer Angebote in Rostock und im angrenzenden Umland.

 

Aufgrund des Neubaus unserer Kindertagesstätte in Nossentiner Hütte, im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, suchen wir

staatlich anerkannte Erzieher/innen

(Ref.: H/40/2016)

 

Wir erwarten:

 

     einen Abschluss als staatl. anerk. Erzieher/in oder Kindheitspädagoge/in (Bachelor of Arts)

     umfassende pädagogische Kenntnisse und Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Empathie

     Interesse an der Arbeit im Team als Voraussetzung für die konzeptionelle Arbeit

     bevorzugt Berufserfahrung mit dem Konzept der offenen Arbeit

     Interesse an der Entwicklungsbegleitung und Förderung von Kindern

     Bereitschaft und Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen

     organisatorische und kommunikative Kompetenzen

     Interesse an Fort- und Weiterbildung im Arbeitsfeld Kindertagesstätten

 

Wir bieten:

 

     ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit

     Unterstützung bei der Vermittlung von Wohnraum

     Entgelt und freiwillige betriebliche Sozialleistungen entspr. des Vergütungssystems der GGP

     Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Arbeitstagen bei einer 5 Tagewoche

     eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

     kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen

     Gestaltungsspielraum für innovative Entwicklungsarbeit

 

Nähere Informationen zur Tätigkeit erhalten Sie von:

Ines Rosenfeld (Bereichsleiterin für Kita und Hort): 0381 / 123 71 61

E-Mail: ines.rosenfeld@ggp-rostock.de

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post unter Angabe der Referenz H/40/2016 bei der

 

Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH

Personalabteilung

Doberaner Str. 47

18057 Rostock

 

oder per E-Mail an: personal@ggp-rostock.de .

 

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungskosten inkl. Fahrt- und Vorstellungskosten nicht übernommen werden.

 

Bewerbungsende ist der 31.08.2016.

Print Friendly and PDF