Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Kinder und Jugendliche

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Erwachsene

Kindertagesstätten und Hort

Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Erwachsene (EsbE)

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Kinder und Jugendliche

Medizinische und Sozialpsychiatrische Versorgung für Erwachsene

Kindertagesstätten und Hort

Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Erwachsene (EsbE)

 

Die Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH (GGP) ist Träger umfassender medizinischer, sozialer und pädagogischer Angebote in Rostock und im angrenzenden Umland.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Kindertagesstätte in Malchow zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Erzieher/in

 (Ref. GGP.65.2017)

Das ist Ihr Profil:

·         Sie haben einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder einen vergleichbaren Abschluss als Kindheitspädagoge/in (Bachelor of Arts) oder staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in

·         alternativ ist auch ein Abschluss nach dem neuen Kinderförderungsgesetz (§11 Abs. 1) möglich

·         eine gute persönliche und fachliche Ergänzung für die Zusammenarbeit im Team und umfangreiche kommunikative Kompetenzen

·         Interesse und Freude an der Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder

·         Spaß an eigenverantwortlichem Arbeiten

·         Erfahrungen mit dem Konzept der offenen Arbeit wären wünschenswert, Interesse an der „Offenen Arbeit“ ist Voraussetzung

Das erwartet Sie:

·         ein aufgeschlossenes, freundliches und kommunikatives Team in einer Kindertagesstätte mit 90 Plätzen

·         eine familiennahe Versorgung und Entwicklungsbegleitung von Kindern im Krippen-, Kindergarten- und Hortalter

·         umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Kompetenzerweiterung

Das bieten wir:

·         ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

·         eine Teilzeitbeschäftigung im Umfang von 35 Stunden/ Woche oder eine Vollzeitbeschäftigung im Umfang von 40 Stunden/ Woche

·         Eingruppierung in Anlehnung an den TVöD-SuE 2017 mit einem Einstiegsgehalt von 2.350€ bei 40 Stunden/ Woche

·         30 Tage Urlaub

·         die Ticket-Plus-Karte als „Gehalts-Extra“

·         eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit

·         Gestaltungsspielraum für innovative Entwicklungsarbeit

·         Leistungen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie Zuschüsse zum Fitness-Studio oder zur Arbeitsplatzmassage

Nähere Informationen zur Tätigkeit erhalten Sie von:

Ines Rosenfeld (Bereichsleitung Kita und Hort)

Telefon: 0381 / 123 71 61, E-Mail: ines.rosenfeld@ggp-rostock.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

personal@ggp-rostock.de

Alternativ ist auch die Bewerbung per Post möglich:

Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH

Personalabteilung

Doberaner Str. 47

18057 Rostock

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungskosten inkl. Fahrt- und Vorstellungskosten nicht übernommen werden.